Hausordnung

  1. Das Schulhaus ist ab 7:30 Uhr geöffnet.
  2. Ich bin rechtzeitig in der Schule, damit wir pünktlich um 7:45 Uhr mit dem  Unterricht beginnen können.
  3. Ich grüße alle Personen freundlich, die mir im Schulhaus begegnen.
  4. Ich bin höflich, verwende die Wörter BITTE und DANKE und nehme auf andere Rücksicht.
  5. Vor dem Unterricht schalte ich mein Handy aus.
  6. Ich bringe die benötigten Schulsachen täglich zum Unterricht mit.
  7. Ich trage Hausschuhe.
  8. Ich achte im gesamten Schulbereich auf Ordnung und Sauberkeit.
  9. Gegenstände, die die Sicherheit gefährden sowie Dinge, die nicht zum Unterricht gehören, bleiben zu Hause.
  10. Ich bewege mich so im Schulhaus, dass ich weder mich noch andere gefährde bzw. verletze.
  11. Ich respektiere persönliches und fremdes Eigentum.
  12. Ich komme sauber und in wetterentsprechender Kleidung in die Schule.
  13. Im Turnunterricht trage ich keinen Schmuck.
  14. Ich nehme alle für die Hausübung benötigten Unterlagen (Hefte, Bücher, Arbeitsblätter) bei Unterrichtsende mit, da es nicht möglich ist, die vergessenen Schulsachen am Nachmittag zu holen.

 

Die Schule übernimmt keine Haftung für abhandengekommene Gegenstände.

Vor Beginn des Nachmittagsunterrichts ist keine Beaufsichtigung vorgesehen.

Am gesamten Schulgelände ist absolutes Rauchverbot.

Scooter und dgl. können nicht im Schulhaus abgestellt werden.

Ein gutes Schulklima gelingt, wenn wir Respekt (in Wort und Tat) voreinander haben, Rücksicht nehmen und fremdes Eigentum achten!